Schneeurlaub - Ski Alpin

Schneespaß solo

Oktober 18, 2015

Du bist mit deiner Schneesucht allein? Willst im Winterurlaub einfach mal die Seele baumeln lassen, ohne Rücksicht auf andere nehmen zu müssen? Organisierte Gruppenaktivitäten sind nicht so dein Ding? Du brauchst nicht nur eine Auszeit, sondern mal wieder richtig Zeit für dich? Hast beim Wintersport deine eigenen Ziele und Herausforderungen? Kein Problem. Wer allein in die Berge fährt, erlebt sie unter Umständen viel bewusster. Endloser Pistenspaß mit vielen oder gar keinen Pausen, deinem Tempo und deinen Routen steht dir bevor: grenzenlose Freiheit zum tief Durchatmen. White Carpet oder ausgiebiges Frühstück – du bestimmst das Programm und was dir gut tut. Das wird garantiert nicht langweilig, aber auf jeden Fall entspannt.

Weniger allein

Oder du willst einfach mal raus aus dem grauen Alltag, weg von all den bekannten Gesichtern und ein paar neue Kontakte knüpfen und nette Leute kennenlernen, die ebenso gern auf Brettern stehen wie du? Du hast keine Lust darauf, allein unter verliebten Pärchen und fünfköpfigen Familien zu sitzen, aber keiner deiner Freunde hat Zeit oder teilt deine Liebe zum Schnee? Bei vielen Anbietern gibt es tolle Reisen für Singles und Alleinreisende mit vergünstigten Preisen und extra vielen Einzelzimmern oder halben Doppelzimmern. Oder spezielle Gruppenreisen mit viel Action und anderen gleichgesinnten Winterfreaks in deiner Altersklasse, denn schon lange zieht es Singles nicht mehr nur in die Sonne. Wer gerne flirtet, kann sich oftmals bereits vorab mit den Mitreisenden verabreden. Oder beim Après-Ski die Sau rauslassen. Im nächsten Jahr bucht der ein oder andere dann vielleicht ja keine Singlereise mehr.

Go top
Show Buttons
Hide Buttons