Schneeurlaub Suedtirol - www.pixelio.de

Schneezauber in den „monti pallidi“

Oktober 18, 2015

Auf dem Gletscher, tief im Tal oder hoch am Berg: In den Dolomiten bleiben keine Winterwünsche unerfüllt. Der Gebirgszug ist über 200 Millionen Jahre alt und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Den Dolomiten, die sich über die fünf italienischen Provinzen Trentino, Südtirol, Udine, Pordenone und Belluno erstrecken, wohnt ein besonderer Zauber inne. Nicht umsonst werden sie die „monti pallidi“ genannt, ihr bleiches Gestein lässt sie im Licht des Sonnenuntergangs magisch schimmern. Ein Spektakel, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Hier erwartet euch außerdem das weltweit größte Skikarussell, große Teil Südtirols kann man auf Ski bereisen. Das sind die schönsten Skiregionen Südtirols:

Schöneben/Reschen

Nahe dem Dreiländereck zwischen Nordtirol, Südtirol und dem Engadin befinden sich der Reschenpass und das Skigebiet Schöneben. Höhenlage und leistungsfähige Schneeanlagen garantieren euch den besten Schnee – bis ins Frühjahr. Außerdem erwarten euch ein entzückendes Kinderland, ein toller Snowpark und eine nagelneue Funslope, das Gebiet wird also allen Ansprüchen gerecht, egal ob Snowboarder, Skifahrer, Familie oder Tourengeher. Wer genug auf Brettern gestanden ist, kann auf dem wunderschönen Reschensee eislaufen, kiten oder eissegeln gehen. Aus dem Reschensee ragt übrigens ein Kirchturm, aber das ist eine andere Geschichte.

Gröden (Val Gardena)

Gröden bietet nicht nur äußerst romantische Sonnenuntergänge und faszinierende Panoramablicke über die typisch zerklüfteten Gipfel ringsum, hier trifft sich auch regelmäßig die Ski-Weltspitze zu Weltcup-Rennen wie beispielsweise auf der legendären Saslong-Piste. Zahllose weitere Pisten und stetig optimierte Beschneiungsanlagen laden zu unendlichem Skivergnügen ein. Kleine Orte wie St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein punkten mit herzlicher Gastfreundschaft und hübschen Sehenswürdigkeiten.

Alta Badia

Alta Badia zählt zu den schönsten Skigebieten der Alpen. Hier erwarten euch viel Sonne und Schneesicherheit, hochmoderne Liftanlagen, sehr gemütliche Unterkünfte und kulinarischer Genuss. Empfehlenswert ist hier die bekannte Sella Ronda, die auf 26 Kilometern um die Sella herumführt und zu den großartigsten Skitouren der Dolomiten gehört. (Titelbild: Rainer Sturm / pixelio.de)

Go top
Show Buttons
Hide Buttons