Südtirol

Auf die mit großem Abstand freundlichsten Menschen und größten Essensportionen trifft man definitiv in Südtirol als einer der wohlhabendsten Regionen Italiens und der EU. Hier werden eure Winterurlaubsträume wahr: Dem Zauber der vergletscherten Berggipfel im Tauferer Ahrntal oder der monti pallidi im Sonnenuntergang werdet ihr euch nicht entziehen können. Der Architekt Le Corbusier beispielsweise sagte von den Dolomiten, sie seien das schönste Bauwerk der Welt. Allen Wintersportlern bieten sie ausreichend Raum für endlose idyllische Winterwanderungen und rasante glitzernde Abfahrten. Deutsche, Italiener und Ladiner leben hier – und wer sie besucht, wird immer wieder nach Südtirol und in seine bekanntesten Skigebiete wie Reschen, Gröden oder Alta Badia zurückkehren.

Schneeurlaub Suedtirol - www.pixelio.de

Schneezauber in den „monti pallidi“

Auf dem Gletscher, tief im Tal oder hoch am Berg: In den Dolomiten bleiben keine Winterwünsche unerfüllt. Der Gebirgszug ist über 200 Millionen Jahre alt und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Den Dolomiten, die sich über die fünf italienischen Provinzen Trentino, Südtirol, Udine, Pordenone und Belluno erstrecken, wohnt ein besonderer Zauber inne.

Read more
Go top
Show Buttons
Hide Buttons